Beispiel osCommerce

Das Projekt
Bei dem Projekt osCommerce handelt es sich um ein Open Source Onlineshopsystem. Es bietet Shop-Besitzern die Möglichkeit, ihren Onlineshop mit minimalem Aufwand und ohne weitere Kosten selbst aufzusetzen und zu verwalten. Über 200.000 registrierte Benutzer arbeiteten Anfang 2009 mit diesem Open Source Onlineshop-System.

Über osCommerce
Administration und Konfiguration laufen über die Standard Webbrowser und für den Shop-Ausbau sind mehr als 3000 Zusatzfunktionen erhältlich. osCommerce läuft unbeschränkt auf allen Webservern, die PHP und MySQL unterstützen. Eingesetzt werden kann die Open Source Anwendung gleichermaßen auf Webservern mit Betriebssystemen wie Linux, Solaris, BSD, Microsoft Windows, und Mac OS X. osCommerce ist mit der GNU General Public License (GNU GPL) lizensiert. Aus der 2003er Version von osCommerce ist das kommerzielle Projekt xt:commerce hervorgegangen.