Beispiel TYPO3

Das Projekt
1998 herausgekommen, gehört TYPO3 zu bereits etablierten Open Source Projekten. Es wird bis heute vom Autor samt einer Community weiterentwickelt.
TYPO3 ist eine PHP-basierte, weitere Framework-Anwendung aus der Open Source Küche. Hierbei handelt es sich um das bekannteste Open Source Content-Management-System. Dynamische Seiten können mit TYPO3 erstellt werden. Kompatible Datenbanken sind zum Beispiel MySQL, PostgreSQL und Oracle. Beinahe 4000 erweiternde Funktionen sind als Plugins für TYPO3 erhältlich.

Über TYPO3
Bilder, Texte, Tabellen, Animationen und externe Datenquellen können in TYPO3 verwaltet werden, weiterhin gibt es die Suchfunktion für statische und dynamische Inhalte, eine automatische Sitemap, Druckvorschau und zeitliche Steuerung zum Einblenden und Entfernen von Inhalten, die Nutzerverwaltung und ein Rollen- und Rechtesystem, um nur ein paar der Funktionen aufzuzählen. TYPO3 Hosting ist ein Beispiel dafür, wie ein Open Source Projekt wirtschaftlich einsetzbar ist. Wenn spezialisierte Firmen vorinstallierte TYPO3-Anwendungen und deren Pflege anbieten, handelt es sich um sogenanntes TYPO3 Hosting. In diesem Fall währe es ein managed TYPO3 Hosting. Spezielle Angebote finden Sie auf den Seiten des verlinkten Hostinganbieters.